Geschäftsordnung

Geschäftsordnung der BAG Wohnungslosenhilfe e.V.

gemäß Beschluss des Vorstands der BAG W vom 7. Mai 2008 in Weimar

Abschnitt I – Allgemeines

§ 1 Geltungsbereich

  1. Grundlage der Geschäftsordnung der BAG W ist die Satzung in der jeweils geltenden Fassung. Die Geschäftsordnung (GO) gilt für alle satzungsmäßigen Organe, Gremien und die Geschäftsstelle der BAG W.
  2. Die Geschäftsordnung regelt Grundsätze für die Organisation der Geschäftsstelle und Geschäftsführung, die Zusammenarbeit der Organe, Gremien, Geschäftsführung und Geschäftsstelle untereinander sowie den Geschäftsverkehr der BAG W nach außen.

§ 2 Gleichstellung von Männern und Frauen ( Vergl. § 7 Abs 3 der Satzung)

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist durchgängiges Leitprinzip und soll bei allen (fach)-politischen und verwaltenden Maßnahmen der BAG W in ihren Bereichen gefördert werden (Gender-Mainstreaming).